Unsere geretteten Tiere

Unsere tierische Familie wuchs und wächst auf ganz unterschiedliche Weise und die Tiere, die ihr Leben ab sofort beschützt mit und bei uns verbringen dürfen, finden auf ganz unterschiedliche Arten den Weg zu uns...

  • Live and let Iive Kaninchen Nanni
    In liebevoller Erinnerung

    Nanni

    Im April meldete sich unsere kleine alt gewordene NANNI morgens mit einem kurzen, hellen Fiepen. Natürlich schauten wir sofort nach ihr. Sie legte sich ab und wir nahmen sie auf den Arm. Kurz darauf schloss sie in unseren Armen für immer ihre mittlerweile trüb gewordenen Augen. Danke für die lebensfrohen Momente mit Dir. ♡

  • Lotte vom Lebenshof Live and let live in Schwaigern bei Heilbronn
    Hühner,  Unsere geretteten Tiere

    Lotte

    Im Juni fand Lotte den Weg zu uns. Und obwohl sich der Besitzer einige Tage später fand, sollte sie ab sofort bei uns Zuhause und mit Oskar zusammen sein. Nach einigen anstrengenden Monaten mit Epilepsie artigen Anfällen ist er beinahe wieder der Alte und froh, über die neue Dame an seiner Seite.

  • Live and let live Elliot
    Hühner,  Unsere geretteten Tiere

    Elliot

    Auf Elliot wurden wir im Mai durch den Aufruf einer Bekannten aufmerksam. Als „Garten“-Hahn war er der Nachbarin als Bube zu laut und außerdem lästig geworden, sollte als Lebendfutter an den Zoo gegeben werden. Wir wussten, dass wir eine Möglichkeit für ihn finden würden und folgten dem nächtlichen Aufruf am nächsten Tag. Er hat sich schnell eingelebt und wohnt mit Ilse und Gerda neben Lotte und Oskar im Hühnergehege. Und egal, wer wen tagsüber geneckt hat und wie viel Platz auf der Sitzstange zur Verfügung steht: die drei kuscheln sich zum Einschlafen immer ganz eng aneinander. ♡

  • Elliot Gerda Ilse Live and let live Schwaigern
    Hühner,  Unsere geretteten Tiere

    Ilse und Gerda

    Ilse und Gerda kamen aus einem Legestall als Weggefährtinnen für Oskar. Als es ihm zunehmend schlechter ging, mussten wir sie trennen. Mittlerweile hat sich Oskar zum Glück erholt und lebt nun gemeinsam mit Lotte im Nachbar-Gehege der beiden.

  • Titelbild Live and let live Oskar
    Hühner,  Unsere geretteten Tiere

    Oskar

    Mit unserem Oskar haben wir in den letzten Jahren bereits so einiges durchgestanden. Im letzten Jahr etwa eine schwere Erkrankung, die ihn immer wieder mit Epilepsie artigen Anfällen plagte. Trotz medizinischer Behandlung und das Konsultieren von Vogelexperten schien keine Besserung in Sicht. Nach über einem halben Jahr jedoch, scheint er beinahe geheilt. Nun kann er in Ruhe neben Lotte alt werden.

  • Live and let live Hanni und Jimmy
    Kaninchen,  Unsere geretteten Tiere

    Hanni und Jimmy

    Nachdem wir unsere liebe Nanni verloren haben, sind wir froh und dankbar, dass Hanni in Jimmy einen neuen lieben Kaninchen-Partner gefunden hat.  Die beiden Mädels stammten damals genau wie Jimmy in diesem Jahr jeweils aus einem Kinderzimmer und wir geben uns größte Mühe, ihnen ein schönes Zuhause zu bieten. Im Moment und während der kalten und nassen Jahreszeit bereichern sie unser Büro als die Live and let live Office Bunnies!

  • Maine Coon Katzen Vicky und Vivaldi leben nun ebenfalls bei Live and let live
    Katzen,  Unsere geretteten Tiere

    Vicky und Vivaldi

    Heute lassen wir die Katze(n) endlich aus dem Sack… Einige von euch haben das Probewohnen unserer beiden neuen Schützlinge ja bereits mitbekommen. Nun möchten wir auch allen anderen unsere beiden Neuzugänge vorstellen: Vicky & Vivaldi. Dies tun wir voller Liebe und Stolz, dass gerade auch „unsere beiden Jungs“ den Einzug super begleitet haben! Während der Kennenlernphase zeigten sich Lion und Campino von ihrer besten Seite und waren immer weder zu neugierig noch zu gleichgültig. Aber was hatten wir von unseren Buben denn auch erwartet ? Die letzten Tage ist unser „Kleiner“ (Campino wirkt neben den beiden „Riesen“ fast etwas zerbrechlich) Vicky gegenüber zwar manchmal ein wenig aufdringlich, hält jedoch den von ihr eingeforderten…

  • Schafe,  Unsere geretteten Tiere

    Paula

    Paula – unsere Symbolfigur und Impulsgeberin! Paula war diejenige, die “alles” überhaupt erst ins Rollen gebracht hatte. Im Februar 2014 fanden wir sie bei einer Laufrunde alleine auf einem Feld.

  • Schafpatenschaft übernehmen für Schaf Cookie
    Schafe,  Unsere geretteten Tiere

    Cookie

    Schaf Cookie verschafft sich durch Frechheit für eine extra Portion Leckerli! Cookie war eines der Lämmer, die uns dazu veranlassten im Frühjahr 2016 die gesamte Schafherde zu übernehmen.

  • Live and let live Schaf Patenschaft für Muffin
    Schafe,  Unsere geretteten Tiere

    Muffin

    Schaf Muffin ist zuckersüß! Die schüchterne und zurückhaltende Muffin durften wir spätestens nach unserem Umzug in den Stall nach einem nassen Winter 2017 plötzlich von einer ganz neuen Seite kennenlernen.