JETZT PATE WERDEN

Um die Versorgung und Betreuung der durch Live and let live in Obhut genommenen Tiere zu gewährleisten, sowie in Zukunft auch weiteren Tieren helfen zu können, vermitteln wir Patenschaften.

Dabei steht jede Tierpatenschaft stellvertretend für ein Tier und dessen Unterbringung, Nahrung, Pflege, Tierarzt etc., eine Tier-Gruppe oder das gesamte Projekt hinter Live and let live. (Wenn nicht anders gewünscht, steht die Patenschaft stellvertretend für alle derzeit versorgten Tiere und trägt auf diese Weise zur Sicherung der Kosten für Unterbringung, Nahrung, Pflege, Tierarzt etc. für alle Tiere bei.)

Die Höhe des Patenschafts-Betrages bestimmst Du dabei selbst, ebenso wie die Zahlungsdauer. Alle unsere Patenschaften sind unbefristet und Du kannst sie jederzeit und formlos per E-Mail oder Brief ändern und kündigen.

Um Dir allerdings eine grobe Richtung zu geben, welcher Aufwand für die Versorgung, Unterbringung, Nahrung, Pflege, Tierarzt etc. tatsächlich entsteht, können wir Dir eine monatliche Patenschaft in Höhe von 25.- € empfehlen, wie sie die meisten Unterstützer wählen.

 

>>> Patenschaftsantrag downloaden (PDF) <<<

 

Du hast hier die Möglichkeit, LIVE AND LET LIVE mit einem Dauerauftrag zu unterstützen (siehe Patenschaftsantrag) oder Du erteilst der Gesellschaft einen Auftrag zum Einzug einer Lastschrift in Höhe des gewünschten Betrages (hier gehts zum Lastschrift-Einzug).

Als kleines Dankeschön erhältst Du eine Patenschaftsurkunde für Dein Paten-Tier, Deine Paten-Gruppe oder die Live and let live Patenschaftsurkunde.

Unter der Kategorie Tiere stellen wir Dir die derzeitigen Tiere vor, für die Du eine Patenschaft übernehmen kannst.

Vielen Dank für Deine Hilfe und Unterstützung!

 

Patenschaftsurkunde Ella in JETZT PATE WERDEN


 

Selbstverständlich sind Patenschaftsbeiträge – genau wie Einzelspenden  – steuerlich abzugsfähig. Die zugehörige Zuwendungsbestätigung senden wir Dir gerne zu Beginn des Folgejahres zu. Du brauchst diese nicht extra zu beantragen.

 

Ein Gedanke zu „JETZT PATE WERDEN

Kommentare sind geschlossen.